Menschen in reichen Ländern glauben nicht an Metaverse

 Die Mehrheit der Befragten in Entwicklungsländern glaubt, dass das Metaverse im Gegensatz

Die Türkei hat mit 86 % den höchsten Anteil an Menschen, die das Metaverse-Konzept kennen, gefolgt von Indien (80 %), China (73 %) und Korea (71 %).

Menschen in Entwicklungsländern glauben auch, dass das Metaversum ihr Leben verändern wird. Befragte in Südafrika, China und Indien bewerten Bereiche wie virtuelles Lernen, Unterhaltung, digitale Sozialisation und sogar Anwendungen wie Fernchirurgie, die VR/AR übernehmen werden – zwei wichtige Technologien in der Metaverse. Allerdings glauben nur wenige Menschen in Japan, Belgien und Frankreich daran.

Neben dem Metaverse zeigen einige frühere Umfragen auch, dass Entwicklungsländer sich mehr für Kryptowährungen und Blockchain begeistern. Laut einem April-Bericht der Kryptowährungsbörse Gemini kaufte die Hälfte der Befragten in Indien, Brasilien und im asiatisch-pazifischen Raum im Jahr 2021 zum ersten Mal in ihrem Leben Krypto.
Previous Post Next Post