Aufbau eines dezentralen Internets im Weltraum

 Lockheed Martin und Filecoin wollen Blockchain in Raumschiffe packen, um ein dezentrales

Laut Marta Belcher, Präsidentin der Filecoin Foundation, funktioniert das zentralisierte Internetmodell derzeit im Raum ineffizient. „Jedes Mal, wenn Sie klicken, werden Daten von einem Server an einem bestimmten Ort abgerufen. Wenn sich der Benutzer also auf dem Mond befindet, kommt es aufgrund der von der Erde übertragenen Daten zu einer Verzögerung von Sekunden beim Zugriff“, sagte Belcher. Mit IPFS werden Daten nicht basierend auf dem Standort abgerufen, sondern von dem, was dem Benutzer am nächsten ist, wodurch die Latenz reduziert wird.

„Wir mussten die Technologie entwickeln, um lange Zeit im Weltraum bleiben zu können, ohne vollständig von Kommunikation und Datenspeicherung auf der Erde abhängig zu sein“, sagte Joe Landon, Vizepräsident von Lockheed Martin Space. Laut Landon macht das dezentrale Speichermodell von IPFS die Übertragung und Kommunikation im Weltraum effizienter, indem Daten weniger oft zur Erde und zurück in den Weltraum transportiert werden müssen, wodurch das Informationsrisiko verringert wird, beispielsweise wenn dringende Anweisungen erforderlich sind zu versenden.

Popular posts from this blog

DTS and Cornwalls support Vietnamese startups in international markets

'Ploughs' were sold massively when Bitcoin plunged

Losing thousands of dollars when you quit your job to play games to make money